Kontakt
Haustechnik Hardegen GmbH
Bruchköbeler Landstraße 25
63452 Hanau
Homepage:www.haustechnik-hardegen.de
Telefon:0174 9339206
Fax:

Drei neue Ar­ma­tu­ren­li­ni­en von Duravit

Vielfältige Optionen für die individuelle Bad­ge­stal­tung im attraktiven Preis­seg­ment

Duschplatz mit dem Wave Einhebelmischer in Gold poliert
Duschplatz mit dem Wave Einhebelmischer in Gold poliert. Armaturenlösungen für alle Badbereiche und eine einheitliche Badgestaltung.(Bildquelle: Duravit AG)
  • Drei unterschiedliche Designstile für jeden Geschmack
  • Passend zu individuellen Interior Designs
  • Hochwertige zusätzliche PVD-Oberflächen bei Wave (Edelstahl gebürstet, Bronze ge­bürs­tet, Gold poliert)
  • Attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Noch mehr Gestaltungsoptionen im Bad bieten die drei neuen Armaturenlinien von Duravit - Wave, Circle und Manhattan. Der Kom­plett­bad­her­stel­ler erweitert damit das Produktportfolio um attraktive Designs und die ed­len me­tal­li­schen Oberflächen gebürstetes Edelstahl und Bronze sowie poliertes Gold zur individuellen Selbst­ver­wirk­li­chung. Da­raus ergeben sich vielfältige Kom­bi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten mit den Duravit-Ke­ra­mik­se­ri­en. Die drei Armaturenlinien überzeugen allesamt mit einem attraktiven Preisgefüge und bieten Architekten und Bau­her­ren Mehrwert, unter an­de­rem durch nach­hal­ti­ge Features wie FreshStart, MinusFlow und EasyClean. Duravit Best Match, ein ei­gens von Duravit entwickelter Konfigurator, verhilft zur Auswahl der bes­ten Kombination aus Ar­ma­tur und Keramik für jedes Ba­de­zim­mer.

Die Manhattan Armatur in Schwarz Matt
Die Manhattan Armatur in Schwarz Matt bietet zusätzliche Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten und ein besonders modernes Er­schei­nungs­bild. (Bildquelle: Duravit AG)

Funktionalität und Nach­hal­tig­keit

Optional sind die Waschtischarmaturen in den Größen S und M mit den energie- und was­ser­spa­ren­den Features MinusFlow (Durch­fluss­be­gren­zung auf 40% = 3,5 l/min) und FreshStart ver­füg­bar. Hier fließt in der Mit­tel­stel­lung zu­nächst ausschließlich kaltes Wasser. Erst wenn der Nut­zer den Griff bewusst nach links bewegt, wird Heiß­was­ser beigemischt. Die en­er­gie­in­ten­si­ve Auf­be­rei­tung von Warm­was­ser beschränkt sich somit auf Si­tua­tio­nen, in denen es tat­säch­lich ge­braucht wird. Die Ther­mo­stat­ar­ma­tu­ren verfügen über den Verbrühschutz HeatLock, alle Wasch­tisch­ar­ma­tu­ren sind mit einem EasyClean Strahl­for­mer aus­ge­stat­tet. Schmutz und Kalk lassen sich an den Si­li­kon­lip­pen einfach mit dem Finger abrubbeln. Somit erfüllen die neuen Ar­ma­tu­ren­li­ni­en höchste An­sprü­che an Komfort und Nach­hal­tig­keit. Für alle Ar­ma­tur­en­se­ri­en gewährt Duravit zudem5 Jahre Garantie und 15 Jahre Nach­kauf­ga­ran­tie für Er­satz­tei­le.

Armaturenlösungen für das ge­sam­te Bad

Verschiedene Auslaufhöhen der Waschtischmischer adres­sie­ren die persönlichen Bedürfnisse am Wasch­platz mit drei un­ter­schied­li­chen Höhen (S, M und Highriser) sowie wei­te­ren Aus­füh­run­gen wie Un­ter­putz­mi­scher, 3-Loch-Armatur und Standventil. Auch für alle anderen Badbereiche – Bidet, Dusche und Ba­de­wan­ne – bieten Wave, Circle und Manhattan die für die je­wei­li­ge Ein­bau­si­tua­ti­on passende, op­ti­ma­le Ar­ma­tu­ren­lö­sung. Für Dusch­platz und Badewanne besteht die Wahl zwischen Ein­he­bel­mi­schern und Thermostatarmaturen sowie Aufputz- und Un­ter­putz­lö­sung. Die Serien Wave und Circle bieten zudem eine Wan­nen­rand­ar­ma­tur. Dusch­sys­te­me mit Kopf- und hö­hen­ver­stell­ba­rer Hand­brau­se bieten sich als praktische Komplettlösung, auch zum Nachrüsten, an.Bei Un­ter­putz­lö­sun­gen kommt die Duravit BlueBox®, ein uni­ver­sel­les In­stal­la­ti­ons­sys­tem für ver­schie­de­ne Ar­ma­tu­ren­de­signs (He­bel­mi­scher oder Ther­mo­stat) zum Einsatz. So kann die De­sign­ent­schei­dung auch nach dem Einbau des Grund­kör­pers erfolgen.

Die Wave Armatur in Chrom
Die Wave Armatur in Chrom betont die präzisen Kanten und den spannenden Kontrast der Armatur optimal. (Bildquelle: Duravit AG)

Wave – sanfte Dynamik

Wave repräsentiert einen modernen, jungen Designstil. Der schlanke, zylindrische Grund­kör­per geht sanft flie­ßend in den vorne fein ab­ge­run­de­ten Auslauf über, der mit präzisen Kanten einen spannenden Kontrast schafft. Als wahrer Hand­schmeich­ler erweist sich der dy­na­misch nach oben gerichtete Griff, der angenehm in der Hand liegt und so die einfache und präzise Be­die­nung gewährleistet. Mit Chrom, Schwarz Matt und drei weiteren kratz­re­sis­ten­ten und lang­le­bi­gen PVD-Ober­flä­chen - Edelstahl gebürstet, Bronze gebürstet und Gold poliert – bietet Wave zusätzliche at­trak­ti­ve Op­tio­nen für die individuelle Badgestaltung. Als perfekte Er­gän­zung offeriert Duravit das Accessoires Programm Starck T wie auch das passende Zubehör aus dem gesamten Portfolio: Brausen, Ab­lauf­gar­ni­tu­ren, Mö­bel­grif­fe, Be­tä­ti­gungs­plat­ten oder Siphons sind exakt auf die Ar­ma­tu­ren­ober­flä­chen abgestimmt und ga­ran­tie­ren ein harmonisch durch­ge­styl­tes Ambiente. Damit er­mög­licht Duravit erstmals eine farblich stim­mi­ge Kom­plett­bad­ein­rich­tung ohne Kom­pro­mis­se.

Wave Armatur in Schwarz Matt
Wave Armatur in Schwarz Matt mit pas­sen­dem Ablauf für eine besondere und ein­heit­li­che Optik im Bad. (Bild­quel­le: Duravit AG)
Wave 3-Loch-Armatur in Chrom
Wave 3-Loch-Armatur in Chrom als Ar­ma­tu­ren­lö­sung. (Bildquelle: Duravit AG)
Die Wave Armatur in Chrom
Die Wave Armatur als Highriser mit Chrom­ober­flä­che ist eine der Möglichkeiten, um die ver­schie­de­nen per­sön­li­chen Bedürfnisse am Wasch­platz zu adressieren. (Bild­quel­le: Duravit AG)

Circle – kreisförmige Schlicht­heit

Mit Circle verfolgt Duravit einen zu­rück­hal­tend-mi­ni­ma­lis­ti­schen Designansatz, passend zu vielen zeit­los-mo­der­nen Bad­se­ri­en. Die Grund­form des Kreises de­fi­niert konsequent Grund­kör­per, Auslauf und Griff, die sich har­mo­nisch zu­sam­men­fü­gen. Details wie der auf ein Mi­ni­mum reduzierte Spalt zwischen Grund­kör­per und Griff oder der integrierte Strahl­reg­ler unterstreichen die vollendete, auf ein Minimum reduzierte Optik. Prak­ti­scher Nebeneffekt: An den ge­run­de­ten Ober­flä­chen läuft das Wasser problemlos ab,dadurch erweisen sie sich im Alltag als be­son­ders rei­ni­gungs­freund­lich. Die Ar­ma­tu­ren­li­nie Circle ist in Chrom erhältlich und ergibt in Kom­bi­na­ti­on mit Ac­ces­soires der Serie D-Code ein stim­mi­ges Gesamtbild.

Die Armaturenserie Circle ist in Chrom
Die Armaturenserie Circle ist in Chrom erhältlich und überzeugt mit ihrer kreis­för­mig mi­ni­ma­lis­ti­schen und zeitlosen Form. (Bildquelle: Duravit AG)
Badewannenarmatur Circle
Badewannenarmatur Circle, ergänzt die Ar­ma­tu­ren­lö­sung für die individuelle Bad­ge­stal­tung (Bild­quel­le: Duravit AG)
Duschplatz mit der Circle Thermostatarmatur in Chrom
Duschplatz mit der Circle Ther­mo­stat­ar­ma­tur in Chrom. (Bild­quel­le: Duravit AG)

Manhattan – präzise Kan­ten

Prägendes Gestaltungselement bei Manhattan ist der Kubus. Präzise Linien und Kanten kenn­zeich­nen die charaktervolle Formsprache, die zusätzlich durch feine Lichtreflexionen betont werden und eine hochwertige Optik kre­ieren. Gleich­zei­tig unterstreichen großzügige Flächen und exakte Übergänge die zeitlose, dennoch markante Eleganz, die besonders mit klaren und mo­der­nen Interior Designs har­mo­niert. In Chrom und Schwarz Matt erhältlich, ergeben sich viel­fäl­ti­ge Ge­stal­tungs­op­tio­nen. Passender for­ma­ler Begleiter ist die Ac­ces­soires Serie Karree.

Manhattan Armatur in Schwarz Matt
Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit den Duravit-Ke­ra­mik­se­ri­en sowie den pas­sen­den formalen Begleitern der Ac­ces­soires Serie Karree. (Bildquelle: Duravit AG)
Duschplatz mit dem Manhattan Einhebelmischer in Schwarz Matt
Duschplatz mit dem Manhattan Ein­he­bel­mi­scher in Schwarz Martt ermöglicht eine zusätzliche Ar­ma­tu­ren­lö­sung, für eine einheitliche Bad­ge­sta­ltung. (Bildquelle: Duravit AG)
Manhattan Armatur in Silber
Prägendes Gestaltungselement bei Manhattan ist der Kubus. Präzise Linien und Kanten kenn­zeich­nen die charaktervolle Formsprache, die zu­sätz­lich durch feine Lichtreflexionen betont werden und eine hochwertige Optik kreieren. (Bildquelle: Duravit AG)

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG